Lernen Sie Ihren einfühlsamen Bestatter in Göppingen kennen

Gerne stellen wir Ihnen das Bestattungsinstitut B. Schmid in Göppingen etwas genauer vor. Wir würden uns freuen, auch Sie bald beraten zu dürfen.

Lernen Sie Ihren einfühlsamen Bestatter in Göppingen kennen

Gerne stellen wir Ihnen das Bestattungsinstitut B. Schmid in Göppingen etwas genauer vor.

Gemeinsam für Ihren Abschied – unser Team

Bei Bestattungen Schmid arbeiten wir eng zusammen, um den besten Service zu leisten. Eine familiäre Atmosphäre ist uns wichtig. Wenn es um Bestattungen geht, sind Einfühlungsvermögen, Vertrauen, Geduld und Verständnis unsere Arbeitsgrundlage.

Wir begleiten Sie durch die Phase des Abschieds und stehen Ihnen bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung Ihrer Trauerfeier zur Seite.

In unserem Büro in Göppingen sind Frau Nägele, Frau Polreich und Frau Sprechert Ihre Ansprechpartner, die sich um die bürokratischen und buchhalterischen Aufgaben kümmern.  Wenn es um eine würdevolle und sichere Überführung geht, stehen Herr Weiler, Herr Kutscher und Herr Hendriksen jederzeit für Sie bereit.

Was uns am Herzen liegt

Unser Anliegen ist es, in erster Linie eine Hilfe für Sie in der Zeit des Abschieds zu sein. Als Bestatter nehmen wir uns Zeit, Ihre Vorstellungen zu erkennen, und setzen alles daran, diese umzusetzen. Immer im Sinne des Verstorbenen zu handeln und Ihre Gefühle, Bedenken und Wünsche ernst zu nehmen, ist uns wichtig.

Wir informieren Sie über alle Möglichkeiten und Konditionen einer Bestattung und beraten Sie bei der Entscheidung. Am Ende zählt, dass Sie so Abschied nehmen können, wie es für Sie am besten ist.

Unsere Unternehmensgeschichte

Bestattungen Schmid besteht bereits seit über 50 Jahren. Das Unternehmen wurde 1964 von Ottmar Schmid und seiner Frau gegründet und in zweiter Generation von ihrem Sohn weitergeführt. Als Bernd Schmid den Traditionsbetrieb 2007 verkaufen wollte, traf er die Geschwister Hamberger.

Diese hatten jahrelang im elterlichen Unternehmen in Bad Friedrichshall gearbeitet und dieses schließlich übernommen. 2007 waren sie auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Weil sie sich in Göppingen sofort wohlfühlten und Bernd Schmid und sein Familienunternehmen sympathisch fanden, entschlossen sie sich zum Kauf.

Seitdem setzt Rouven Hamberger mit seinem Team alles daran, dem guten Namen der beiden Traditionsunternehmen gerecht zu werden.

2014 übernahm die Familie Hamberger zusätzlich das Familienunternehmen Bestattungen Höfle in Eislingen, das zuvor jahrelang von Herrn Höfle geführt worden war.

Telefonhörer-Symbol

Wünschen Sie eine Beratung bei der Planung einer würdevollen Trauerfeier? Rufen Sie an.

Scroll to Top