Individuelle Trauerfeiern in Göppingen

Die Trauerfeier ist eine Möglichkeit, dem Verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen. Liebevoll und persönlich gestaltet, drückt sie Respekt und Verbundenheit gegenüber der geliebten Person aus.

Wir unterstützen Sie bei allen anfallenden Aufgaben.

Individuelle Trauerfeiern in Göppingen

Die Trauerfeier ist eine Möglichkeit, dem Verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen. Liebevoll und persönlich gestaltet, drückt sie Respekt und Verbundenheit gegenüber der geliebten Person aus.

Wir unterstützen Sie bei allen anfallenden Aufgaben.

Trauerfloristik & Schleifentexte

Trauerkränze und Trauergestecke schmücken den Sarg bzw. die Urne während der Trauerfeier und später das Grab. Die kreisförmige Bindung bei Trauerkränzen symbolisiert die Verbindung zwischen Verstorbenem und Hinterbliebenen. Eine Verzierung mit farbigen Bändern mit persönlichem Spruch ist möglich.
Einwurfblumen können bei der Beisetzung mit ins Grab gegeben werden.

Denken Sie bei der Wahl der Blumen an die Vorlieben des Verstorbenen oder lassen Sie sich von der Blumensymbolik inspirieren:

  • Chrysantheme: Totengedenken (bis November)
  • Lilie: Reinheit, Liebe und Tod (Juli/August)
  • Lotus: Unsterblichkeit (Hochsommer)
  • Narzisse: Schlaf, Tod und Wiedergeburt (Frühjahr)
  • Primel: Hoffnung (ab März)
  • Rose: Liebe, Schönheit und Vergänglichkeit (ganzjährig, Import)
  • Stiefmütterchen: Dreieinigkeit und Erinnerung (Frühjahr/Herbst)
  • Vergissmeinnicht: Erinnerung und Abschied in Liebe (Frühjahr)

Beispiele für Schleifentexte:

  • An jedem Ende steht ein Anfang
  • Auf deinem Stern gibt es keinen Schmerz
  • Auf der Reise ins Paradies
  • Deine Spur wird bleiben
  • Du gehst, die Liebe bleibt
  • Ein Engel geht auf Reisen
  • Ein Herz, das für andere schlug
  • Erlösung ist Gnade
  • Gott schenkt Dir Flügel
  • Im Himmel sehen wir uns wieder
  • Mach es gut – wo immer du jetzt bist

Trauermusik

Die musikalische Gestaltung einer Trauerfeier ist eine schöne Möglichkeit, sich an den Verstorbenen zu erinnern. Wir stellen den Kontakt zu Musikern her, kümmern uns um die Technik und suchen die passenden Musikstücke heraus. Gerne realisieren wir auch individuelle Vorstellungen.

Hier haben wir eine kleine Auswahl von Musikstücken, die Trauer thematisieren, für Sie zusammengestellt.

Bach: Ave Maria
Chopin: Trauermarsch
Mozart: Requiem
Liszt: Liebestraum
Vivaldi: Die 4 Jahreszeiten
Schumann: Träumerei
Barber: Adaggio for Strings
Purcell: March
Sibelius: Valse Triste
Beethoven: Die Himmel rühmen

Trauerdruck und Abschiedslyrik

Zu Trauerdrucksachen zählen in Zeitungen veröffentlichte Todesanzeigen ebenso wie Trauereinladungen, Dankeskarten und Nachrufe. Mit einer Todesanzeige oder einem Trauerbrief informieren Sie Ihre Freunde und Bekannten über den Sterbefall und geben die wesentlichen Angaben zur Bestattung bekannt.

Wir können uns dabei an Vorlagen orientieren oder frei nach Ihrem Geschmack entscheiden. Um Druck, Versand und Anzeigenschaltung in regionalen Zeitungen kümmern wir uns selbstverständlich auch.

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande,
als flöge sie nach Haus.
Joseph von Eichendorff

Gottes Wege sind dunkel,
aber das Dunkel liegt nur auf unseren Augen,
nicht auf seinen Wegen.
Matthias Claudius

Der Tod, das ist die kühle Nacht,
Das Leben ist der schwüle Tag.
Es dunkelt schon, mich schläfert,
Der Tag hat mich müd gemacht.
Über mein Bett erhebt sich ein Baum,
Drin singt die junge Nachtigall;
Sie singt von lauter Liebe,
Ich hör es sogar im Traum.
Heinrich Heine

Trauersymbolik für Anzeigen

Anker
Der Anker ist ein Symbol für Hoffnung auf himmlische Seligkeit und Zuversicht.

Betende Hände
Betende Hände gehören zu den wichtigsten Elementen der christlichen Symbolik und können das Gedenken, Beten und Fürbitten für den Toten ausdrücken.

Engel
Als Totenandenken können Engel für eine Verbindung zwischen den Lebenden und den Toten stehen oder als Schutzengel über beide wachen.

Ewiges Licht
Das Symbol des ewigen Lichts kann Trauernden Trost spenden und steht für das ewige Leben des Toten sowie das ewige Erinnern.

Glocken
Glocken symbolisieren die Verbindung zwischen Himmel und Erde und verkünden die hohen Feste, aber auch den Tod eines Menschen.

Herz
Im Totengedenken ist das Herz eine Möglichkeit, Liebe auszudrücken, die über den Tod hinaus währt.

Kreuz
Im Christentum steht das Kreuz für die Verbindung zwischen Gott und den Menschen.

Mitgefühl zeigen durch Kondolenzschreiben

Wenn in Ihrem Umfeld jemand stirbt, fühlen Sie mit den engsten Angehörigen. In einem Kondolenzschreiben können Sie Mitgefühl vermitteln und Hilfe anbieten.

Die richtigen Worte zu finden, ist nicht leicht. Gerne helfen wir Ihnen bei der angemessenen und passenden Formulierung.

Telefonhörer-Symbol

Möchten Sie sich in Bezug auf die Ausrichtung einer Trauerfeier beraten lassen? Sprechen Sie mit uns.

Scroll to Top